web_2020_B Creative Business.jpg
Creative Business, Media Management - Infos zum Studium
web_NHL_Stenden_logo_ENG_blue_x3.jpg

Infos und Links


Studiengang

Creative Business, Media Management


Hochschule

NHL Stenden University of Applied Sciences


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Unsere Social Media:

    Creative Business, Media Management
  • Kurzprofil
  • Studiumsverlauf
  • Karriere
  • Zulassung
  • Studiengänge
  • Kontakt

Bachelor Creative Business, Media Management an der NHL Stenden University of Applied Sciences

Der Studiengang Creative Business, Media Management ist genau das Richtige für alle, die von der Medienwelt fasziniert sind und eigene Crossmedia-Produkte auf den Markt bringen möchten. Während des Studiums werden die verschiedenen Fachrichtungen der Medienwelt genauer untersucht und mit betriebswissenschaftlichen Aspekten kombiniert. Mithilfe von Unterricht in kleinen Lerngruppen und praxiserfahrenen Tutor*innen, werden Studierende an der NHL Stenden in den Niederlanden bestens auf ihren zukünftigen verantwortungsvollen Beruf vorbereitet. Viel Praxis und verschiedene Angebote für Auslandsaufenthalte ermöglichen ein Sprungbrett zur internationalen Karriere. Unter bestimmten Vorrausetzungen kann dieser Studiengang auch in 3 Jahren absolviert werden.

Erfahre mehr hier


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studiumsverlauf »

Bachelor Creative Business, Media Management an der NHL Stenden University of Applied Sciences: Aufbau

1. Jahr: 

Modul 1: Media in its context


In deinem ersten Modul bekommst du eine allgemeine Einführung in die Medien- und Entertainmentbranche. Des Weiteren entwickelst du deine Managementkompetenzen und arbeitest an deiner mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit in der englischen Sprache. Diese Managementkompetenzen wirst du kontinuierlich im Laufe deines Studiums weiterentwickeln. Dies geschieht in den unterschiedlichen Modulen jeweils mit einem anderen thematischen Schwerpunkt.

 

Modul 2: Organisation & Personnel Management

Jedes erfolgreiche Medienunternehmen braucht nicht nur eine geeignete Struktur, sondern auch Mitarbeiter, die effizient und gut miteinander arbeiten können. Dieses Modul befasst sich mit der Unternehmensumwelt, verschiedenen Firmenstrukturen, effektiver Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und der Kommunikation in einer Firma. Des Weiteren wird dir die finanzielle Seite der Unternehmenswelt mit dem Einstieg in die Betriebswirtschaftslehre nähergebracht.

 

Modul 3: Media Operations

Aktiv sein und Projekte selbst gestalten lautet die Devise. In kleinen Gruppen wirst du ein eigenes Video mit professionellen Filmkameras drehen, bearbeiten und in eine Livesendung einbauen. In der Sendung musst du Verantwortung zeigen, Teamfähigkeit beweisen und Funktionen übernehmen. Genauso gehst du auch in den Bereichen Musik, Neue Medien und Verlagswesen vor, wo du einen eigenen Song aufnehmen, dich mit dem Entwerfen einer App befassen und für unser eigenes NHL Stenden MEM Magazin schreiben und es gestalten wirst.

 

Modul 4: Media & Marketing

Was man unter Marketing, Marktforschung und Konsumentenpsychologie versteht, erfährst du in diesem Modul. Dazu wirst du den Markt analysieren und passende Strategien entwickeln, um ein Produkt bestmöglich an den Konsumenten zu bringen. Außerdem erhältst du eine Einführung in Statistik, was dich in kleinen Schritten auf das Schreiben deiner späteren Bachelorarbeit vorbereitet.

 

 

2. Jahr: 

Modul 1: Media & Relations

In diesem Modul erhältst du einen Einblick in das Personalwesen von Medienfirmen wie Google, Pixar und Metro. Aufgrund der Vielfalt in Bezug auf Nationalität, Sprache und Kompetenzen in der Arbeitswelt ist es wichtig, zu verstehen, wie du die Kreativität aller Mitarbeiter zusammenbringst und die Kommunikation untereinander effektiv gestaltest.

 

Modul 2: Branding & Communication

Eine Marke kann der wertvollste Besitz eines Unternehmens sein und den Wert eines Produkts enorm steigern. Du erfährst die Geheimnisse und Erfolgsfaktoren von Werbung und Medienmaßnahmen, um dann selbst ansprechende Medieninhalte und -formate zu entwickeln. Medienpsychologie wird genutzt, um die Beziehung zwischen einer Marke und dem Endkonsumenten auszubauen. Zudem wird in diesem Modul dein statistisches Wissen durch den nächsten Statistikkurs erweitert.

 

Modul 3: Media & Culture

Heutzutage nehmen die Medien eine große Bedeutung in der Gesellschaft ein. Abgesehen von den Trends und Entwicklungen in der Medienwelt ist es ebenso interessant, etwas über die Geschichte der Medien und die Entwicklung der verschiedenen Genres zu erfahren. Dein Business English wird in diesem Modul durch einen Kurs weiter ausgebaut.

 

Modul 4: From Concept to Production

Von der Entwicklung bis zur Realisierung eines Konzepts ist es ein langer Weg. Einige Aspekte wie technologische Entwicklungen, genaue Recherche über die Zielgruppe und zu beachtende Gesetze spielen eine große Rolle, um das Konzept in die Tat umzusetzen. Des Weiteren erlernst du die verschiedenen Aspekte der Betriebswirtschaft. Auch in diesem Modul wird es einen Englischkurs geben, dieses Mal bereits bezogen auf die spätere Jobsuche.

 

3. Jahr:  

Modul 1: Strategic Management

Schwerpunkt dieses Moduls ist die Entwicklung eines strategischen Plans für ein Unternehmen. Dies erfordert, dass du eine genaue Analyse verschiedener Faktoren (Stärken, Schwächen, Möglichkeiten, Gefährdungspotenziale) durchführst, damit der Plan auf die ganze Firma anwendbar ist. In diesem Modul lernst du, dein theoretisches Wissen noch besser anzuwenden, und begibst dich auf die strategische Ebene der Unternehmensanalyse. Diese Denkweise wird durch von Studenten geleitete Seminare gefördert.

 

Modul 2: Media Production

Unter Aufsicht der Tutoren ist es nun unter anderem deine Aufgabe, die Studenten des 1. Jahres aus dem Modul „Media Operations“ in kleinen Teams zu leiten und ein Projekt im jeweiligen Mediensektor zu planen. Nebenbei ist es auch wichtig, dass du das Team tatkräftig unterstützt und motivierst. Der Fokus hier liegt deshalb auf Projektarbeit und Führungstätigkeiten. Du lernst, deine Zeit flexibel und effektiv zu planen, und hast nicht mehr den klassischen Unterricht, den du aus den vorherigen Modulen kennst.

 

Modul 3 & 4: Minoren

Da du nun dein Grundstudium abschlossen hast, kannst du deine Spezialisierung wählen. Du kannst diese entweder in den Niederlanden absolvieren, an einem der drei internationalen Standorte der NHL Stenden (Südafrika, Thailand oder Bali) oder an einer unserer vielen Partnerhochschulen weltweit. Dadurch hast du die Chance, neue Menschen, Kulturen und Sprachen kennenzulernen.

 

4. Jahr:

Modul 1,2,3,4: Praktikum und Bachelorarbeit

Das Praktikum steht bevor und du kannst nun zeigen, was du in einem Fachbereich, den du dir gut für deine Zukunft vorstellen kannst, drauf hast. Ob nun im Bereich Film und Fernsehen, Radio, Printmedien oder Journalistik, dir stehen alle Türen offen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Bachelor Creative Business, Media Management an der NHL Stenden University of Applied Sciences: Karriere

Durch die weite Fächerung des Studienganges können Studierenden nach Abschluss des Studiums neben der Medienbranche, auch im Bereich Marketing oder Events arbeiten. In unterschiedlichen Media- oder Werbefirmen können Absolventen beispielsweise folgende Positionen belegen: Marketing & Kommunikation Manager*in; Event Manager*in; Magazine Manager*in; Produzent*in; Moderator*in.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studiumsverlauf

weiter: Zulassung »

Bachelor Creative Business, Media Management an der NHL Stenden University of Applied Sciences : Zulassung

Um zugelassen werden zu können, müssen deutsche Bewerbernde die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife besitzen. Unter gewissen Umständen können vorherige Ausbildungen zu einer Studienzeitverkürzung führen. Eine Zulassungsbeschränkung oder einen NC gibt es nicht. Bewerbernde die 21 Jahre oder älter sind und nicht mindestens die Fachhochschulreife vorweisen können, haben die Möglichkeit, an einem Zulassungstest (Colloquium doctum) teilzunehmen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Studiengänge »

Übersicht der Studiengänge - NHL Stenden University of Applied Sciences



« zurück: Zulassung

weiter: Kontakt »

Hochschule

NHL Stenden University of Applied Sciences


Studienorte: Leeuwarden Rengerslaan 8-10
8917 DD Leeuwarden
Niederlande
Friesland
T   +31 58 244 1155
E   studentinfo@nhlstenden.com

« zurück: Studiengänge

Fakten zum Studiengang

Studienort

Leeuwarden

Fachrichtung

Kultur- und Gesellschaftswissenschaften, Medien, Wirtschaft und Management

Abschluss

Bachelor of Arts

Unterrichtssprache

Englisch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 2209 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 8495 EUR / Jahr

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Studiengang

Studienort

Leeuwarden

Fachrichtung

Kultur- und Gesellschaftswissenschaften, Medien, Wirtschaft und Management

Abschluss

Bachelor of Arts

Unterrichtssprache

Englisch

Studienbeginn

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 2209 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 8495 EUR / Jahr

Bachelor-Guide

  • Spannende Artikel
  • Studiengänge und Hochschulen aus den Niederlanden
  • Videos 
  • Impressionen

Jetzt reinschnuppern »

weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
www.bachelor-and-more.de/magazin/

MASTER AND MORE - www.master-and-more.de/magazin/