web_2020_Lehramtsstudium Deutsch.jpg
Lehramtsstudium Deutsch - Infos zum Studium
web_05-HAN_Logo (1).jpg

Infos und Links


Studiengang

Lehramtsstudium Deutsch


Hochschule

HAN University of Applied Sciences


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Unsere Social Media:

    Lehramtsstudium Deutsch
  • Short Profile
  • Studieninhalte
  • Berufsfelder
  • Zulassung
  • Impressionen
  • Studiengänge
  • Gilt folgendes für dich?
  • Studieren an der HAN?
  • Kontakt

Lehramtstudium Deutsch at HAN University of Applied Sciences

Das Lehramtsstudium Deutsch kann man in Vollzeit und Teilzeit absolvieren. Das Vollzeitstudium dauert 4 Jahre. Der Lehrerberuf ist sehr facettenreich: Als Deutschlehrer/in begeistern Sie sich nicht nur für das Vermitteln der deutschen Sprache und Kultur, sondern sind auch im Umgang mit (z.T. pubertierenden) Jugendlichen in Ihrem Element.

 

Die HAN legt großen Wert darauf, den Studierenden viele Kontaktstunden anzubieten: Zu Beginn des Grundstudiums ca. 10 Seminare von 1,5 Stunden pro Woche plus 1,5 Stunden Studienlaufbahnbegleitung. Zu diesen wöchentlichen Unterrichtsstunden an der HAN kommen Praktika in Schulen, sowie Kleingruppenarbeit und Dossieraufgaben im Selbststudium dazu. Abhängig vom Fach wird man unterrichtet bzw. begleitet von Fachdozenten, Erziehungswissenschaftlern, Didaktikern oder Praktikumsbegleitern der Schulen.

 

Sind Sie neugierig, weltoffen und möchten Sie ihre eigenen Grenzen überschreiten? Dann sind Sie an der HAN genau richtig. Nahe an der Grenze zu Deutschland gelegen ist Nijmegen der ideale Ort, um die neue Sprache und Kultur zu lernen und sich mit Studenten aus aller Welt auszutauschen.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studieninhalte »

Lehramtstudium Deutsch: Studieninhalte

Erstes Jahr (Grundstudium)

Dieses Orientierungsjahr bietet eine umfassende Einführung
ins Fachgebiet. Du erfährst mehr über das Land, die Sprache, Kultur und Literatur, aber auch über den Beruf als Lehrer. Dies geschieht interaktiv, mit interessanten Seminaren, Rollenspielen, Exkursionen, Diskussionen und Präsentationen. 

Fächer:

  • Spracherwerb
  • Linguistik
  • Kultur und Literatur 
  • Didaktik 

 

Zweites Jahr (Hauptstudium)

Wichtige Elemente in dieser Phase sind Unterrichten, Lernprozesse, Lernprobleme und interkulturelle Bildung.
Du arbeitest außerdem an deinen Kompetenzen für wissen- schaftliches Arbeiten. Das gesamte erworbene Wissen setzt du bei Exkursionen, Projekten und Praktika in die Praxis um. 

Drittes Jahr (Hauptstudium) / Praktikum und Minor

In der Hauptphase liegt der Schwerpunkt auf Internationalisierung. Im zweiten Semester des dritten Jahres studierst du vier Monate lang an einer Universität oder Hochschule deiner Wahl, während deine niederländischen Kommilitonen an einer deutschsprachigen Hochschule sind. 
Du besuchst Vorlesungen und betreibst Forschung. Eine gute Vorbereitung auf das 4. Jahr und eine perfekte Gelegenheit, deine Sprachkenntnisse zu optimieren! In diesem Studienjahr wählst du auch einen Minor: ein Wahlfach, bei dem du deine Kenntnisse innerhalb und außerhalb des Studiengangs erweiterst bzw. vertiefst. So gestaltest du dein Studium ganz individuell.
 

Viertes Jahr / Studienabschluss 

In deinem Abschlussjahr wählst du eine Studienrichtung: Entscheidest du dich für den allgemeinbildenden Sekundarunterricht (Havo/Vwo) oder den berufsbildenden Unterricht (Vmbo/Mbo). Dein LIO-Praktikum (Lehrer in Ausbildung) und deine Abschlussarbeit richten sich nach der Schulform deiner Wahl. Nach dem Studienabschluss bist du natürlich für beide Richtungen qualifiziert. Du unterrichtest selbstständig an vier Tagen in der Woche. 
 
 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Short Profile

weiter: Berufsfelder »

Lehramtstudium Deutsch: Berufsfelder

In diesem Studiengang erwirbst du die Lehrbefähigung für die Sekundarstufe I (2e-graadsopleiding). Damit kannst du später unterrichten: in den niederländischen weiter- führenden Schulformen VMBO, HAVO und VWO (zu vergleichen mit Haupt-/Mittelschule, Realschule und Gymnasium) sowie am Berufskolleg MBO. 

Weitere berufliche Möglichkeiten: 

  • Autor/in von Lehrmethoden 
  • Klassenlehrer/in, Studienberater/in oder Coach 
  • Förderlehrer/in 
  • Interne(r) Berater/in oder Schullaufbahnberater/in 
  • Abteilungs- oder Schulleiter/in

Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studieninhalte

weiter: Zulassung »

Lehramtstudium Deutsch: Zulassung

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium an der HAN sind Abitur oder Fachabitur. Außerdem müssen alle Studierenden, deren Muttersprache nicht Niederländisch ist, vor Studienbeginn Niederländisch-Kenntnisse auf Niveau B2 (Staatsexamen Niederländisch als Fremdsprache (NT2)) vorweisen können. 
Das HAN-Sprachenzentrum bietet u.a. Sprachkurse für Deutschsprachige an (han.nl/talencentrum)


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Berufsfelder

weiter: Impressionen »

Lehramtsstudium Deutsch - Impressionen vom Studium


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Zulassung

weiter: Studiengänge »

Übersicht der Studiengänge - HAN University of Applied Sciences



« zurück: Impressionen

weiter: Gilt folgendes für dich? »

Lehramtstudium Deutsch: Gilt folgendes für dich?

  • Du möchtest gerne Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 bis 20 Jahren unterrichten. 
  • Du verfügst über (nachweisbare) Niederländisch-Kenntnisse auf B2-Niveau. 
  • Du interessierst dich für alle Facetten der deutschen Sprache, wie Grammatik, Rechtschreibung und (Jugend-)Literatur. 
  • Du interessierst dich für die Kultur, die Geschichte und die Aktualität Deutschlands und anderer deutschsprachiger Länder

Dann ist das Lehramtsstudium Deutsch das richtige für dich!


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studiengänge

weiter: Kontakt »

Lehramtstudium Deutsch: Studieren an der HAN?

Überschaubar und persönlich 

Seminargruppen sind recht überschaubar. DozentInnen und StudienbetreuerInnen begleiten dich persönlich. 

 

Gute Jobmöglichkeiten 

DeutschlehrerInnen sind sehr gefragt. So hast du gute Aussichten auf einen Job. 

 

Zusammenarbeit mit Schulen 

In interessanten Projekten arbeiten wir eng mit weiterführenden Schulen und Berufsschulen zusammen. 

 

Intensive Begeleitung 
Wir kennen unsere Studierenden gut und sind daran interessiert, was sie beschäftigt. 

 

Sofortige Unterrichtspraxis 

Was du während des Studiums lernst, übst du sofort in der Praxis. In jedem Studienjahr machst du ein Praktikum. 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Gilt folgendes für dich?

weiter: Kontakt »

Hochschule

HAN University of Applied Sciences


Studienorte: Campus Nijmegen Kapittelweg 33
6503 GL Nijmegen
Niederlande
Gelderland
T   +31 24 - 353 05 00
E   info@han.nl

« zurück: Studieren an der HAN?

Fakten zum Studiengang

Studienort

Nijmegen

Fachrichtung

Pädagogik und Lehre

Abschluss

Bachelor of Education

Unterrichtssprache

Deutsch, Niederländisch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 2209 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 7650 EUR / Jahr

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Studiengang

Studienort

Nijmegen

Fachrichtung

Pädagogik und Lehre

Abschluss

Bachelor of Education

Unterrichtssprache

Deutsch, Niederländisch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

4 Jahre Studienzeit

Kosten EU: 2209 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 7650 EUR / Jahr

Bachelor-Guide

  • Spannende Artikel
  • Studiengänge und Hochschulen aus den Niederlanden
  • Videos 
  • Impressionen

Jetzt reinschnuppern »

weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
www.bachelor-and-more.de/magazin/

MASTER AND MORE - www.master-and-more.de/magazin/