web_2020_Human Geography and Planning, Spatial Planning and Design.jpg
Human Geography and Planning - Infos zum Studium
web_rugr_logoen_rood_rgb.jpg

Infos und Links


Studiengang

Human Geography and Planning


Hochschule

University of Groningen


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Unsere Social Media:

    Human Geography and Planning
  • Kurzprofil
  • Studieninhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Studiengänge
  • Kontakt

Human Geography and Planning an der University Groningen

Interessierst du dich für die Welt um dich herum? Bist du fasziniert von Karten? Wagst du es, kritische Fragen über die Welt zu stellen, in der du lebst?

 

Glaubst du, dass du dazu beitragen kannst, unsere Welt zu einer nachhaltigen Gesellschaft weiterzuentwickeln? Dann ist Human Geography & Planning möglicherweise die richtige Wahl für dich.

 

Warum ist die Arbeitslosigkeit in einigen Regionen höher als in anderen? Was sind die sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Entvölkerung von Gebieten? Wie gehen geht man mit verschiedenen Institutionen um, um neue Wohngebiete zu planen und zu bauen? Du lernst, die Gesellschaft in einem räumlichen Kontext zu untersuchen und dich auf räumliche Unterschiede zu konzentrieren, da soziale Phänomene an bestimmten Orten, zu bestimmten Zeiten auftreten und bestimmte Auswirkungen haben. Du kannst dieses Wissen nutzen, um neue Ideen zur Verbesserung der gegenwärtigen und zukünftigen Gesellschaft und Landschaft in einem breiten Themenspektrum (z. B. Arbeitsmärkte, globale Entwicklung, Migration, Governance, kulturelles Erbe) zu entwickeln.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studieninhalte »

Human Geography and Planning: Studieninhalte

Im ersten Jahr wirst du in alle Themenbereiche der Humangeographie und -planung eingeführt. Im zweiten Jahr vertieft das Programm dein Wissen und verbessert deine Fähigkeiten. Im dritten Jahr darfst du dir teilweise dein eigenes Programm einteilen. Du kannst Kurse besuchen, die von unserer Fakultät angeboten werden, aber du kannst auch ein Nebenfach belegen oder ein Praktikum in einem verwandten Bereich absolvieren. Es besteht auch die Möglichkeit, eine Universität im Ausland zu besuchen und entsprechende Kurse zu besuchen. Schließlich schreibst du deine Bachelorarbeit, um zu beweisen, dass du die Kenntnisse und Fähigkeiten erworben hast, die erforderlich sind, um ein Humangeograph und / oder Stadt- und Regionalplaner zu werden.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Human Geography and Planning: Karriere

Absolvent*innen mit einem Bachelor-Abschluss in Humangeographie und Städte- und Regionalplanung entscheiden sich häufig für einen Master-Abschluss in einem verwandten Bereich. Unsere Master-Abschlüsse ermöglichen dir den Zugang zu Karrieren in Wirtschaft, Regierung und Forschung.

 

Geeignete Jobs finden sich in der Welt lokaler Planungs- und Regierungsbehörden, akademischer und nichtakademischer Forschungsinstitute, internationaler Organisationen (oder NGOs), Beratungs- und Beratungsagenturen und anderswo. Zum Beispiel haben wir Alumni, die für Wohnungsbaugesellschaften arbeiten und untersuchen, welche Arten von Wohnungen in neuen Wohngebieten angesichts der potenziellen Bewohner gebaut werden sollen.
Während des Studiums an der Universität Groningen bieten wir Unterstützung für deine Berufsvorbereitung.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studieninhalte

weiter: Zulassung »

Human Geography and Planning: Zulassung

Wenn du dich für ein Bachelor-Programm bewerben möchtest, musst du dich bis spätestens 1. Mai bewerben. Dies ist durch das Gesetz vorgeschrieben. Du hast dann Anspruch auf eine sogenannte Matching-Aktivität. Mit einer solchen Aktivität kannst du überprüfen, ob du und das Studienprogramm gut zusammenpassen. Für diesen Bachelor ist ein Matching nicht verpflichtend. 
Das Bachelor Programm ist vollständig auf Englisch; deswegen ist ein Nachweis der Sprachkenntnisse erforderlich. Hierfür erkennen wir die folgenden Nachweise an: 
IELTS International English Language Testing System (akademische Version) 6.0 mit einer Mindestpunktzahl von 6.0 in jedem Abschnitt
TOEFL: Mindest Gesamtpunktzahl 80 (Lesen: 18, Hören: 18, Sprechen: 20, Schreiben: 21)
Cambridge Englisch C1 Advanced / C2 Proficiency (früher bekannt als: CAE/CPE): Mindestpunktzahl von 169
Eine Befreiung kann von der Zulassungsstelle gewährt werden. 

 

Mathematik sollte in deiner Sekundarschulausbildung als Standard-/Methodenfach (VWO-Stufe C) bestanden worden sein. Wenn nicht, wirst du gebeten, das Niveau der Mathematik zu beweisen, beispielsweise durch einen Mathe-Test.

 

Studierende mit internationalem Diplom müssen sich vor dem 1. Mai sowohl bei Studielink als auch beim Online Application System (OAS) der Universität bewerben. Nachdem du dich in Studielink für das Programm deiner Wahl beworben hast, erhältst du deine Anmeldedaten für OAS. Du musst eine vollständige Bewerbungsdatei in der OAS einreichen (die erforderlichen Unterlagen findest du auf der Zulassungs Website). Die Zulassungsstelle bewertet dann deinen Bildungshintergrund und bewertet deine Zulassungsberechtigung.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Studiengänge »

Übersicht der Studiengänge - University of Groningen



« zurück: Zulassung

weiter: Kontakt »

Hochschule

University of Groningen


Studienorte: University of Groningen Broerstraat 5
9712CP Groningen
Niederlande
Groningen
T   /
E   studienbewerber@rug.nl

« zurück: Studiengänge

Fakten zum Studiengang

Studienort

Groningen

Fachrichtung

Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Abschluss

Bachelor of Science

Unterrichtssprache

Englisch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

36 Monate Studienzeit

Kosten EU: 2168 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 9500 EUR / Jahr

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Studiengang

Studienort

Groningen

Fachrichtung

Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Abschluss

Bachelor of Science

Unterrichtssprache

Englisch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

36 Monate Studienzeit

Kosten EU: 2168 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 9500 EUR / Jahr

Bachelor-Guide

  • Spannende Artikel
  • Studiengänge und Hochschulen aus den Niederlanden
  • Videos 
  • Impressionen

Jetzt reinschnuppern »

weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
www.bachelor-and-more.de/magazin/

MASTER AND MORE - www.master-and-more.de/magazin/

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.