web_2020_Arts, culture, and media; Communication and Information Studies; European Languages and Cultures; IRIO.jpg
Communication and Information Studies - Infos zum Studium
web_rugr_logoen_rood_rgb.jpg

Infos und Links


Studiengang

Communication and Information Studies


Hochschule

University of Groningen


Kontakt zur Studienberatung
Mehr Infos zur Hochschule
Unsere Social Media:

    Communication and Information Studies
  • Kurzprofil
  • Studieninhalte
  • Karriere
  • Zulassung
  • Studiengänge
  • Kontakt

Communication and Information Studies an der University Groningen

Kommunikation steht im Zentrum menschlichen sozialen Handelns. Vom alltäglichen Familienleben bis zur Kommunikation in Organisationen wird unser Leben durch Kommunikation gestaltet und organisiert.
Kommunikation spielt eine entscheidende Rolle in der Gesellschaft. Wie können Menschen zu einem gesunden Leben überredet werden? Wie können Lehrer herausfinden, was Schüler verstehen? Wie können Ärzte erfolgreich mit Patienten mit geringen Kenntnissen kommunizieren? Dies sind alles Fragendes Kommunikationsdesigns.

 

Im Bachelor-Studiengang Communication and Information Studies (CIS) lernst du: 

  • zu bestimmen, wo Kommunikation erfolgreich ist oder fehlschlägt
  • Vermittlungen zur Verbesserung der Kommunikation zu entwerfen und umzusetzen
  • den Erfolg dieser Ermittlungen zu messen

 

CIS konzentriert sich auf die Kommunikation aus einer Sprachperspektive im weitesten Sinne: In CIS geht es um Text, Gespräche, Gesten, Bilder und digitale Medien.

 

Bei der Kommunikation geht es nicht nur um Produkte, sondern auch um Prozesse, an denen Menschen, Einstellungen und Meinungen beteiligt sind. Daher erhältst du eine multidisziplinäre Ausbildung mit Elementen aus Linguistik, Psychologie, Soziologie und Marketing.

 

CIS ist ein internationales Studienprogramm, das auf Englisch unterrichtet wird. Du wirst Teil einer internationalen Gruppe von Studenten sein und mit Studenten im Ausland zusammenarbeiten. Auch unterrichten teils Gastdozenten von Universitäten außerhalb der Niederlande.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

weiter: Studieninhalte »

Communication and Information Studies: Studieninhalte

Die Studierenden lernen die CIS-Themen (multimodale Kommunikation, überzeugende Kommunikation, digitale Kommunikation, interkulturelle Kommunikation), die in der CIS verwendeten Analysemethoden und die CIS-Forschungsmethoden (qualitativ und quantitativ) kennen. Im ersten Jahr gibt es zudem Kurse zur Erweiterung der Englischkenntnisse (Sprechen und Schreiben).
Das Programm im zweiten Jahr  konzentriert sich auf den Prozess des Kommunikationsdesigns: Bewertung, Vermittlung und Messung von Ergebnissen in verschiedenen Bereichen (z. B. Bilder in der professionellen Kommunikation, Design und Bewertung, Marketingkommunikation für Unternehmen).
Im dritten Jahr forschen die Studierenden  (teils) unabhängig und machen einen Minor oder ein Praktikum.


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Kurzprofil

weiter: Karriere »

Communication and Information Studies: Karriere

Als Absolvent*in der Kommunikations- und Informationswissenschaften bist du auf eine Karriere an vielen verschiedenen Orten gut vorbereitet. Dank deiner multidisziplinären Forschungsausbildung im Bereich Kommunikationsdesign kannst du für jede Organisation oder jedes Unternehmen, das eine erfolgreiche Kommunikation anstrebt, einen wertvollen Beitrag leisten. Du kannst in der Kommunikationsabteilung von (Regierungs-) Organisationen, geschäftlichen Organisationen, Kulturorganisationen, gemeinnützigen Organisationen oder der Regierung arbeiten. 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Studieninhalte

weiter: Zulassung »

Communication and Information Studies: Zulassung

Wenn du im September bei uns mit dem Studium beginnen möchtest, musst du dich bis 1. Mai beworben haben. Du benötigst ein deutsches Abitur, das IB, das EB oder ein anderes Diplom, das für die Zulassung an einer niederländischen Universität ausreicht. Das Programm wird auf Englisch unterrichtet. Daher musst du ausreichende Englischkenntnisse nachweisen. Hierfür erkennen wir die folgenden Zertifikate an: TOEFL iBT 90 (mindestens 21 in jedem Teil); IELTS 6.5 (mit mindestens 6 in jedem Teil); Cambridge C1 Advanced oder C2 Proficiency mit einer Mindestpunktzahl von 180; Sprachenzentrum Englisch Test (LCET) Stufe B2 / C1 insgesamt (B2 in einem Teil kann durch ein C1 in einem anderen Teil kompensiert werden). 


Mehr Infos zum Studiengang? Besuche die Website!

« zurück: Karriere

weiter: Studiengänge »

Übersicht der Studiengänge - University of Groningen



« zurück: Zulassung

weiter: Kontakt »

Hochschule

University of Groningen


Studienorte: University of Groningen Broerstraat 5
9712CP Groningen
Niederlande
Groningen
T   /
E   studienbewerber@rug.nl

« zurück: Studiengänge

Fakten zum Studiengang

Studienort

Groningen

Fachrichtung

Kultur- und Gesellschaftswissenschaften

Abschluss

Bachelor of Arts

Unterrichtssprache

Englisch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

36 Monate Studienzeit

Kosten EU: 2168 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 9500 EUR / Jahr

VIELLEICHT AUCH INTERESSANT?

Fakten zum Studiengang

Studienort

Groningen

Fachrichtung

Kultur- und Gesellschaftswissenschaften

Abschluss

Bachelor of Arts

Unterrichtssprache

Englisch

Studienbeginn

Wintersemester

Bewerbungsschluss

anfragen

Studienform

Vollzeit

36 Monate Studienzeit

Kosten EU: 2168 EUR / Jahr

Kosten Nicht-EU: 9500 EUR / Jahr

Bachelor-Guide

  • Spannende Artikel
  • Studiengänge und Hochschulen aus den Niederlanden
  • Videos 
  • Impressionen

Jetzt reinschnuppern »

weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
www.bachelor-and-more.de/magazin/

MASTER AND MORE - www.master-and-more.de/magazin/

Verstanden

Mit der Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.