Studentenleben in den Niederlanden
Im Studium lernst du viele neue Leute kennen.

Studentenleben in den Niederlanden

Deine Zeit als Student ist eine der Phasen deines Lebens, die dir später immer als etwas ganz Besonderes in Erinnerung bleiben wird. In dieser Zeit wirst du natürlich viel lernen, viel erleben und ganz besondere Freundschaften finden.

Kontakte knüpfen während des Studiums

Besonders zu Beginn deines Studiums wirst viele neue Menschen kennenlernen und in den nächsten Jahren viel Zeit mit ihnen verbringen. Außer in Vorlesungen wirst du in Projektarbeiten und Lerngruppen mit deinen Mitstudenten viel zu tun haben. In jedem Studiengang gibt es außerdem eine Studienvereinigung. Diese beschäftigt sich zum Beispiel damit, die Rechte der Studenten an der Universität zu wahren und organisiert Gastvorlesungen, Exkursionen und andere Aktivitäten für die Mitglieder des Studiengangs. Natürlich kannst du dich in deiner Studienvereinigung engagieren und zum Beispiel bei der Organisation von Veranstaltungen mithelfen. Die Studienvereinigung ist ein guter Ort, um deine Mitstudenten besser kennenzulernen. Eine Mitgliedschaft lohnt sich schon deshalb! Außerdem bekommst du als Mitglied meist Rabatt auf deine Buchbestellungen.

Wohnen in den Niederlanden

In den Niederlanden wohnen die meisten Studenten in Wohngemeinschaften zusammen. Daher wirst du wahrscheinlich viel Zeit mit deinen Mitbewohnern verbringen. In einem Studentenhaus teilst du dir mit deinen Mitbewohnern die Gemeinschaftsräume, häufig gibt es einen Putz- und Kochplan und es wird abends zusammen gegessen. Wie viel du tatsächlich mit deinen Mitbewohnern unternimmst, hängt natürlich von deinem Studentenhaus und dir selbst ab. In vielen Studentenhäusern gibt es regelmäßig Hauspartys oder die Bewohner fahren bei Gelegenheit auch gemeinsam übers Wochenende weg. Mehr Informationen zum Thema Studentenhäuser findest du in der Rubrik „Wohnen in den Niederlanden“.

Studentenvereinigungen in den Niederlanden

Vereinigungen spielen eine zentrale Rolle im niederländischen Studentenleben. Neben den Studienvereinigungen, die zu einem bestimmten Studiengang gehören, gibt es zahlreiche Sport- und Kulturvereinigungen. Egal ob du einer bestimmten Sportart nachgehst, Theater spielst oder Musik machst – in den Studentenvereinigungen findest du Gleichgesinnte. Engagement in einer Vereinigung gehört in den Niederlanden zum Studentenleben dazu und darf auch später auf keinem Lebenslauf fehlen. In einer Vereinigung gibt es immer einen Vorstand, das sogenannte „Bestuur“. Um eine Vorstandsfunktion zu übernehmen, unterbrechen viele Studenten für ein Jahr ihr Studium und widmen sich in dieser Zeit ganz ihrer Vereinigung. Dieses Jahr wird auch keineswegs als Zeitverschwendung angesehen, die Studenten lernen, Führungspositionen zu übernehmen, im Team zu arbeiten, verschiedenste Interessen zu vertreten und knüpfen wichtige Kontakte. In jeder Vereinigung gibt es außerdem Komitees, auf Niederländisch „Commissies“, die sich mit verschiedenen Aufgaben beschäftigen, zum Beispiel eine Studienreise oder eines Symposiums oder Partys organisieren - je nachdem, womit sich die Vereinigung beschäftigt. Wenn du Mitglied einer Vereinigung wirst, lernst du dort schnell Leute kennen. Übernimmst du eine aktive Rolle in einem der Komitees, sammelst du im Laufe deines Studiums auch organisatorische Erfahrung und knüpfst bereits wertvolle Kontakte zu Unternehmen in der Branche, in der du vielleicht später arbeiten möchtest.

Studentenleben in den Niederlanden - Themenübersicht



weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de