Sprache und Sprachkurse
In den Niederlanden kannst du auf Niederländisch, Englisch und Deutsch studieren.

Sprache und Sprachkurse

In den Niederlanden hast du die Möglichkeit, dein Studium auf Niederländisch, Englisch oder in manchen Fällen auch auf Deutsch zu absolvieren.

Studieren auf Niederländisch

Die meisten Studiengänge an niederländischen Hochschulen werden in der Landessprache angeboten: Auf Niederländisch.  Niederländisch gehört – wie auch die deutsche Sprache – zu den germanischen Sprachen. Wegen ihrer gemeinsamen Sprachgeschichte sind sich die niederländische und die deutsche Sprache sowohl in ihrer Struktur als auch im Wortschatz sehr ähnlich, wodurch dir gerade der Einstieg in die Sprache sicher leichtfällt.

Übrigens: Niederländisch wird nicht nur in den Niederlanden selbst gesprochen. Auch in Flandern, dem nördlichen Teil Belgiens, in Südafrika, auf einigen karibischen Inseln und im südamerikanischen Surinam sprechen die Einwohner Niederländisch.

Je nach Studiengang und Hochschule werden unterschiedliche Sprachniveaus und Kenntnisse gefordert, die du in der Regel durch ein Sprachzertifikat belegen musst. Meist werden sprachliche Grundlagen in den Bereichen Lesen, Sprechen, Hören und Schreiben als Nachweis gefordert. Wenn du bereits in der Schule Niederländisch als Fach belegt hast, kannst du dir diese in der Regel anrechnen lassen. Zudem bieten viele Hochschulen Sprachkurse vor oder während des Studiums an, sodass du dir direkt vor Ort die notwendigen Niederländisch-Kenntnisse aneignen kannst. Erkundige dich vor Beginn deines Studiums auf den Webseiten der jeweiligen Hochschule, welches Sprachniveau verlangt wird und ob die Hochschule Sprachkurse anbietet.

Studieren auf Englisch

Viele niederländische Hochschulen haben neben ihren niederländischen auch englischsprachige Studiengänge im Programm. Oft handelt es sich dabei um international ausgerichtete Bachelor- und Master-Studiengänge, die in englischer Sprache angeboten werden. Gute Englischkenntnisse werden hier natürlich vorausgesetzt. Wenn du in der Schule bereits über mehrere Jahre Englisch gelernt hast, reicht das an vielen Hochschulen für eine Zulassung aus. Manche Fachhochschulen und Universitäten verlangen allerdings zusätzlich die Vorlage eines Sprachzertifikates, wie z.B. den TOEFL oder IELTS. Die erforderlichen Sprachkenntnisse kannst du an zahlreichen Sprachinstituten erwerben. Wenn du dich für einen englischsprachigen Studiengang interessierst, solltest du dich vorab gut über die sprachlichen Zugangsvoraussetzungen informieren.

Studieren auf Deutsch

Gerade in Grenznähe bieten einige Hochschulen auch Studiengänge in deutscher Sprache an. Allerdings sind diese nicht sehr zahlreich. Als deutscher Muttersprachler musst du deine Sprachkenntnisse hier nicht nachweisen.

Auf den folgenden Seiten findest du weiterführende Informationen über die sprachlichen Regelungen in den Niederlanden:



weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de