Dauer einer Promotion in den Niederlanden
Eine Promotion in Holland dauert in der Regel vier Jahre.

Dauer einer Promotion in den Niederlanden

Wie lange dauert es, in den Niederlanden zu promovieren?

Die Teilnahme an einem PhD-Programm in den Niederlanden kommt in den meisten Fällen einer Vollzeitanstellung gleich, während der du an deinem Forschungsauftrag arbeitest und parallel Lehrtätigkeiten nachgehst, also zum Beispiel Vorlesungen hältst. Eine Promotion in den Niederlanden dauert unter diesen Voraussetzungen mindestens vier Jahre.

Unter Umständen kannst du auch eine Vier-Tage-Woche vereinbaren – in diesem Fall verlängert sich sie Dauer der Promotion auf circa fünf Jahre.

Evaluation während deiner Promotion in den Niederlanden

Bei einer Promotion an einer niederländischen Forschungseinrichtung ist es üblich, dass der Vertrag zwischen PhD-Kandidat und Universität erst einmal für einen Probezeitraum (circa 9-18 Monate) abgeschlossen wird. Nach Ablauf dieser Periode wird die bisherige Arbeit evaluiert und, bei positiver Bewertung, anschließend der Vertrag verlängert.

Verlängerung der Promotion in den Niederlanden

Es besteht die Möglichkeit, eine Verlängerung des Promotionszeitraums zu beantragen. Wenn triftige Gründe für die Verzögerung der Fertigstellung deiner Forschungsarbeit vorliegen, etwa eine Schwangerschaft oder eine schwere Krankheit, kann eine solche Verlängerung bewilligt werden.



weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de