(Internationale) Abschlüsse in den Niederlanden
(Internationale) Abschlüsse in den Niederlanden

(Internationale) Abschlüsse in den Niederlanden

Niederländische Hochschulabschlüsse

Ein Studienabschluss in den Niederlanden ist genauso viel Wert wie ein Abschluss von einer deutschen Hochschule: Dafür sorgt die internationale Anerkennung von Abschlüssen, die in der Bologna Reform des europäischen Hochschulwesens festgelegt wurde. Darüber hinaus gibt es viele Gemeinsamkeiten und auch kleinere Unterschiede zwischen niederländischen und deutschen Hochschultiteln.

von Susanne Wiegner

Bachelor an niederländischen Universitäten und Fachhochschulen

Wie in Deutschland so schließen auch in den Niederlanden die grundständigen Studiengänge mit einem Bachelor-Titel ab. Die gängigsten Titel sind:

  • Bachelor of Science (naturwissenschaftliche, mathematische, technische und gesundheitswissenschaftliche Studiengänge)
  • Bachelor of Arts (Studiengänge in den Disziplinen Kultur-, Sprach-, Gesellschafts- und meist auch Wirtschaftswissenschaften)
  • Bachelor of Engineering (technische Studiengänge, häufig an Fachhochschulen)
  • Bachelor of Fine Arts (künstlerische Studiengänge)
  • Bachelor of Education (Studiengänge für Lehramt und Pädagogik)
  • Bachelor of Laws (rechtswissenschaftliche Studiengänge)

Einige Hochschulen verleihen auch speziellere Titel, wie zum Beispiel Bachelor of Business Administration oder Bachelor of Information and Communication Technology.

Hier geht es zur Übersicht der Bachelor-Studiengänge in den Niederlanden >>

Wie in Deutschland gibt es auch in den Niederlanden Unterschiede zwischen den Bachelor-Abschlüssen von Universitäten ( „universitair Bachelor“ oder „wo-Bachelor“ genannt) und Fachhochschulen (als HBO Bachelor bezeichnet). So werden einige Disziplinen vorrangig an Universitäten (zum Beispiel Grundlagenwissenschaften) oder vorrangig an Fachhochschulen (viele angewandte Fächer) unterrichtet. Hervorzugeben sind hier einige Studienangebote von Fachhochschulen im gesundheitswissenschaftlichen Bereich: Während man in Deutschland die Berufe Physiotherapeut und Logopäde mit einer Ausbildung erlernt, studiert man hierfür in den Niederlanden an einer FH. Mit diesem „höheren“ Abschluss aus den Niederlanden hast du auch in Deutschland sehr gute Berufschancen in dem Fachgebiet.

Weiterführende Studiengänge: niederländische Master-Programme

Wer nach dem Bachelor-Programm weiterstudieren möchte, absolviert ein Masterstudium. Die Auswahl an Master-Studiengängen ist an holländischen Universitäten deutlich größer als an Fachhochschulen. Auch hier sind die gängigen Abschlussgrade Master of Science, Master of Arts, Master of Engineering, Master of Fine Arts, Master of Education und Master of Laws.

Wie in Deutschland ist es für manche Berufe notwendig, einen Master zu absolvieren – der Bachelor-Titel allein genügt nicht zur Ausübung des Berufs.
Beim niederländischen Studienangebot ist besonders auffällig, dass sehr viele Master in Englisch unterrichtet werden. Auch wenn der Abschluss-Titel dadurch nicht anders gewertet wird, ist dies ein wichtiger Vorteil auf dem internationalen Arbeitsmarkt!

Hier geht es zur Übersicht der Master-Studiengänge in den Niederlanden >>

Berufliche Weiterbildung in den Niederlanden: MBAs & Co.

Das niederländische Bildungssystem ist sehr breit aufgestellt, wenn es um berufliche Weiterbildung geht. Es gibt zahlreiche Lehrgänge, einzelne „Masterclasses“ und komplette Masterstudiengänge speziell für Personen mit Berufserfahrung. Viele dieser weiterbildenden Master-Programme werden in den Niederlanden von Universitäten angeboten. Dies ist ein großer Vorteil für die Anerkennung und Wertschätzung des Abschlusses, da es im Weiterbildungsbereich weniger Standards gibt und damit die Qualität des Studienangebots nicht immer eindeutig einzuschätzen ist.

Zu den bekanntesten und renommiertesten Abschlüssen weiterbildender Master-Programme gehört der MBA. Diesen wirtschaftswissenschaftlichen Weiterbildungsmaster gibt es auch speziell für Führungskräfte als sogenannten EMBA (Executive Master of Business Administration). Mit diesen Abschlussgraden stehen dir in den Niederlanden und international die Türen zu den Chef-Etagen offen!

Hier geht es zur Übersicht der MBAs, EMBAs und Weiterbildungsmaster >>

Du willst immer auf dem Laufenden bleiben und jeden Monat aktuelle News und Tipps rund um's Studium in den Niederlanden erhalten? Dann melde dich jetzt zum kostenlosen Studienscout NL Newsletter an!

Alle Artikel von "Nachgeschaut auf Studienscout"

Website

E-Guide



weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de