Medizin Studium in den Niederlanden
Medizin studieren in Holland

Medizinstudium in den Niederlanden

» direkt zur Übersicht der Bachelor-Studiengänge und Master-Studiengänge in Medizin

Im Niederländischen heißt der Studiengang Medizin: Geneeskunde

Das Medizinstudium ist ein wissenschaftliches Studium zu der Ursachenforschung, Heilung, Linderung und Vorbeugung von Krankheiten. Die Tätigkeiten eines Arztes beziehen sich hauptsächlich auf die Erkennung sowie die Behandlung von Krankheiten und Leiden. Arbeitsumfelder von Ärzten sind hauptsächlich Praxen, Krankenhäuser oder Kureinrichtungen. Zudem können studierte Mediziner in der Forschung oder öffentlichen Verwaltung tätig werden.

Medizin studieren in Holland

Wie bei allen Studiengängen in den Niederlanden gibt es keinen Numerus Clausus, das heißt, dass jeder mit dem Studium beginnen kann. Allerdings gibt es bei einigen Studiengängen, worunter auch das Medizinstudium fällt, einen so genannten Numerus Fixus. Dies ist eine Begrenzung an Studienplätzen, da es oftmals mehr Interessierte als freie Studienplätze gibt.

Niederländische Studenten werden dabei in verschiedene Gruppen eingeteilt, nämlich A, B, C, D und E. Die Gruppeneinteilung wird durch die Durchschnittsnoten im Niederländischen Abitur bestimmt.

Wenn du das deutsche Abitur sowie Mathematik bis zum Abitur hattest und die niederländische Sprache auf dem NT2 Niveau nachweislich beherrschst, wirst du automatisch in die Gruppe C eingeteilt. An manchen Hochschulen werden für das Medizinstudium außerdem verschiedene Fächer der Naturwissenschaften vorausgesetzt. Es empfiehlt sich außerdem gute Sprachkenntnisse in Englisch zu haben, denn oftmals wird die Fachliteratur nicht in das Niederländische übersetzt.

Zur Sicherheit sollte man sich sein deutsches Zeugnis früh genug vom "Ministerie van Onderwijs, Cultuur en Wetenschappen" (Bildungsministerium der Niederlande) anerkennen lassen.

Alle niederländischen Studenten, die ihr niederländisches Abitur mit 80 Prozent oder besser abschließen, bekommen sofort einen Studienplatz, denn sie fallen in die Gruppe A. Dann wird zuerst allen Interessenten aus der Gruppe B ein Studienplatz zugelost und danach denen aus der Gruppe C, usw. Sollten allerdings in der Gruppe B schon alle Studienplätze vergeben sein, wird natürlich nicht mehr in der Gruppe C gelost.

Sollte dir aus diesem oder anderen Gründen kein Studienplatz zugelost werden, gibt es an den verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen unterschiedliche Übergangsangebote aus dem Bereich Medizin und Gesundheit, die bei einer erneuten Bewerbung auf einen Studienplatz Medizin von Vorteil sein können. Möglich wären hier zum Beispiel: Biomedizinische Wissenschaften, Medizinische Naturwissenschaften, Gesundheitswissenschaften, Pharmazie oder Krankenpflege.

Damit du dich frühzeitig informieren kannst, gibt die sogenannte „IB-Groep“ jedes Jahr eine Übersicht über die zu vergebenen Studienplätze aus.

Studieninhalte im Medizinstudium

Für das Medizinstudium solltest du vor allem ein Interesse an den naturwissenschaftlichen Fächern wie Biologie, Chemie, Physik und auch Mathematik mitbringen. Des Weiteren lernst du die Bereiche der Genetik, Anatomie und Physiologie genauer kennen. In der Praxisphase kannst du dann dein erlerntes Wissen unter Beweis stellen und kannst zusätzlich deine sozialen und kommunikativen Fähigkeiten erweitern.

Berufsperspektiven nach dem Studium der Medizin

Wenn du es beabsichtigst Arzt zu werden, reicht ein Bachelorabschluss allein leider nicht aus, deshalb ist es wichtig noch einen Master anzuhängen. Erst dann kannst du als Arzt tätig werden. Mit einem Bachelorabschluss hast du aber viele andere interessante Bereiche in denen du tätig werden kannst. Zum Beispiel kannst du in der Molekularen Medizin arbeiten und neue Krankheiten entdecken, oder auch als Mitarbeiter im Gesundheitsamt mithelfen und die Verbreitung von Viren zu verhindern.

Bachelor-Studiengänge

 

Master-Studiengänge



weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de