Informationstechnik Studium in den Niederlanden
Informationstechnik studieren in Holland

Informationstechnik - Studium in den Niederlanden

» direkt zur Übersicht der Bachelor-Studiengänge und Master-Studiengänge in Informationstechnik

Informationen zum Informationstechnik Studium in den Niederlanden

Wie bei den meisten Studiengängen in den Niederlanden gehört auch Informationstechnologie, kurz IT, zu den NC-freien Studiengängen. Was heißt das genau für dich? Es reicht aus wenn du die Fachhochschulreife oder das Abitur nachweisen kannst. Da das Studium in der Regel auf Niederländisch ist, hast du vor Beginn des Studiums die Möglichkeit einen Sprachkurs an der Hochschule deiner Wahl zu belegen. Von Vorteil wäre es zudem, wenn du gute Englischkenntnisse hast, da Vorlesungen neben der niederländischen Sprache häufig auch auf Englisch stattfinden. Oftmals wird das Studium in Verbindung mit der Elektrotechnik angeboten. Hier kannst du dich am besten vorab bei der Hochschule deiner Wahl genauer informieren.

Schwerpunkte im Studiengang Informationstechnik

Die Informationstechnologie ist ein Oberbegriff für die Informations- und Datenverarbeitung. Das Studium ist sehr breit gefächert und du lernst neben dem Bereich der Informations- und Systemtechnik auch Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Mathematik genauer kennen, da diese sehr wichtig für dein Studium sind und meist eng miteinander verbunden sind.

In der Anfangsphase deines Studiums wirst du hauptsächlich an die Grundlagen der Informationstechnologie herangeführt. Später im Studium werden diese dann weiter ausgearbeitet und vertieft. Da das Studium so breit gefächert ist, musst du dich meistens bereits während deines Studiums auf bestimmte Teilbereiche der Informationstechnik spezialisieren. Mögliche Teilbereiche sind unter anderem:

  • Energietechnik
  • Technische Informatik
  • Mikrotechnik

Auch der praktische Anteil deines Studiums soll nicht zu kurz kommen, deswegen sind ein oder sogar mehrere Praktika sowie praxisnahe Projektarbeiten oftmals in deinem Studium integriert. Während des Praktikums kannst du wertvolle Erfahrungen sammeln und dein bereits erlerntes Wissen unter Beweis stellen. In den Gruppenarbeiten wird viel Wert auf Teamarbeit und das Ausarbeiten von Lösungen gelegt.

Berufsperspektiven nach dem Informationstechnik Studium in den Niederlanden

Da das Berufsfeld der Informationstechniker stetig wächst, hast du nach dem Studium sehr gute Chancen einen attraktiven Job sowohl national als auch international zu finden. Je nach Spezialisierung kannst du in folgenden Bereichen eine Anstellung finden:

  • In der Mobilfunkindustrie
  • In verschieden Unternehmen als Informationstechniker
  • In der Energiebranche
  • In der Automobilindustrie

An diesen niederländischen Hochschulen kannst du Informationstechnik studieren:

Bachelor-Studiengänge

 

Master-Studiengänge



weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de