Studienberatung zum Studium in den Niederlanden
Studienberatung wird in den Niederlanden groß geschrieben.

Studienberatung zum Studium in den Niederlanden

Fachhochschulen und Universitäten in den Niederlanden bieten Studieninteressenten eine hervorragende Studienberatung an. Der Grund hierfür ist einfach: Nur wenn ein angehender Studierender die richtige Entscheidung bei der Studienwahl trifft, kann er ein erfolgreicher Student werden. Dank der guten Beratung ist die Zahl der Studienabbrecher in den Niederlanden vergleichsweise niedrig. Deutsche Studieninteressierte, die in Holland ein Studium beginnen möchten, können von diesem guten Beratungsservice profitieren und sich vor Studienbeginn ausführlich über die jeweilige Hochschule, ihre Studiengänge und das Studentenleben in den Niederlanden informieren. Um mit den niederländischen Hochschulen in Kontakt zu treten, stehen dir verschiedene Möglichkeiten offen.

Studienberatung der Hochschulen in Holland

Der „klassische“ Weg der Studienberatung läuft über die Beratungsteams der Hochschulen. Die Mitarbeiter dort beraten dich zu allen allgemeinen und konkreten Fragen – egal ob es um Studiengänge, Zugangsvoraussetzungen, Finanzierung oder Wohnungssuche geht. Du kannst sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, oder auch einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren. Wenn du noch kein Niederländisch sprichst, ist eine Beratung auf Englisch in jedem Fall möglich. Viele Universitäten und Fachhochschulen bieten darüber hinaus eine Studienberatung auf Deutsch an. Als Faustregel gilt: Hat eine niederländische Hochschule eine deutsche Internetseite, gibt es auch eine Studienberatung in deutscher Sprache. Die Kontaktdaten der Beratungsteams findest du in den ausführlichen Hochschulprofilen auf unserem Portal oder auf den Internetseiten der jeweiligen Hochschule.

Tage der offenen Tür an niederländischen Hochschulen

Fast jede Hochschule in Holland bietet Tage der offenen Tür oder ähnliche Veranstaltungen an, bei denen du die Hochschule selbst kennen lernen und dich vor Ort über Studiengänge informieren kannst. In der Regel finden Tage der offenen Tür im Frühjahr und im Herbst statt, die genauen Termine findest du in unserem Event-Bereich oder auf der Internetseite der jeweiligen Hochschule. Ein persönlicher Besuch der Universitäten und Fachhochschulen lohnt sich in jedem Fall, denn nur so kannst du dir ein eigenes Bild machen und die Atmosphäre der Hochschule selbst erleben. Oft gibt es bei diesen Veranstaltungen Programmpunkte wie Präsentationen oder Rundführungen, die sich speziell an Studieninteressenten aus Deutschland richten. Unser Tipp: Besuche die Tage der offenen Tür von mehreren Hochschulen. Die Zeit ist gut investiert, denn immerhin geht es darum, wo du in den nächsten Jahren studieren, leben und wohnen möchtest.   

Schnupperstudientage und Study Try Outs in Holland

An einigen Universitäten und Fachhochschulen hast du die Möglichkeit, an einem sogenannten „Meeloopdag“ (Mitlauftag) teilzunehmen. An einem solchen Schnupperstudientag nimmt dich ein Student einen Tag lang mit und zeigt dir Vorlesungen, Seminare und das Studentenleben an der Hochschule. So erhältst du einen ersten Eindruck vom Studienalltag und hast die Gelegenheit, dich bei dem betreuenden Studenten über alle wichtigen und weniger wichtigen Dinge rund ums Studium zu informieren. Zum Angebot der Schnupperstudientage erkundigst du dich am besten auf den Internetseiten der Hochschulen.

Darüber hinaus veranstaltet das Studienscout-Team ein jährliches Study Try Out in Enschede. In Vorträgen und Workshops erfährst du alles Wissenswerte zum Studium in den Niederlanden, auch ein Crashkurs in Niederländisch wird angeboten. Beim Study Try Out stellen außerdem die Saxion Fachhochschulen aus Enschede verschiedene Studiengänge in Workshops vor, wobei du einen guten Einblick in das Studium gewinnst. Besonders attraktiv für Kunst-Interessierte ist der Workshop zum Studium an der Kunstakademie ArtEZ Academiy of Art and Design in Enschede. Neugierig geworden? Alle Informationen zu Programm, Workshops und Anmeldung findest du auf der Website zum Study Try Out in Enschede.

Studienberatung auf Messen

Zahlreiche niederländische Hochschulen sind auf Bildungsmessen in Deutschland vertreten. Auf der Messe kannst du die Studienberater der Universitäten und Fachhochschulen treffen und dich von ihnen zu Studiengängen und zum Studium in den Niederlanden beraten lassen. Dabei kannst du dir ein erstes Bild von der Hochschule machen und deine konkreten Fragen gezielt klären. Häufig hast du auf der Messe die Gelegenheit, gleich mehrere Hochschulen aus Holland kennen zu lernen. In unserem Event-Bereich gibt es einen Überblick über Termine und Standorte von Messen in Deutschland, auf denen sich niederländische Hochschulen vorstellen.

Studienscout NL Präsentationen in Schulen

Jedes Jahr besuchen die Studienberater von Studienscout NL zahlreiche Schulen in Deutschland, um die Schüler der Oberstufe über das Studium in den Niederlanden zu informieren. Neben allgemeinen Tipps zum Studieren in Holland stellen die Studienberater in ihrer Präsentation verschiedene Hochschulen und Studiengänge aus den Niederlanden vor. Viele der Studienberater haben selbst in Holland studiert und können deine Fragen rund ums Studium daher bestens beantworten.

Sie sind Lehrer und möchten nähere Auskünfte zu den Studienscout NL Präsentationen in Schulen erhalten oder die Studienberater von Studienscout NL zu Ihrer Schule einladen? Gern können Sie uns per Mail kontaktieren: planung@studienscout-nl.de.



weitere Studienportale

BACHELOR AND MORE  -  Finde dein Bachelor Studium  -  www.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE  -  Finde deinen Master!  -  www.master-and-more.de

PRAKTIKUM UND THESIS  -  Dein Einstieg in die Berufspraxis  -  www.praktikum-und-thesis.de

MBA Lounge  -  Ihr Portal für MBA, EMBA und Weiterbildungs-Master  -  www.mba-lounge.de

E-GUIDE - ONLINE-MAGAZIN RUND UM'S STUDIUM


BACHELOR AND MORE -
guide.bachelor-and-more.de

MASTER AND MORE - guide.master-and-more.de